Jul 03
2006

Skype 1.3 Beta

Skype bringt eine Beta-Version einer lang ersehnten neuen Linux-Version heraus. Wie auf diversen Newsseiten berichtet wird soll mit der Umstellung von OSS auf ALSA die Soundprobleme endlich vom Tisch sein. Ausserdem wurden einige Fehler behoben, eine X-11 API eingeführt und die Unterstützung für Emoticons und Wappen integriert. Die Benutzeroberfläche hat ein neues Gesicht erhalten und gleich nun etwas mehr der Windows Version.

Eine Kurzanleitung zur Installation unter Kubuntu:

Danach kann das Programm über K-Menü > Internet > Skype gestartet werden oder einfach skype über Alt+F2 ausführen.  (Katapult erst neu starten falls man es mit Katapult öffnen möchte)

Bislang konnte ich auch noch keine neuen Probleme feststellen, Abstürze gab es noch keine. Es ist jedoch Ärgerlich das Skype es bis heute nicht geschafft hat die neuen Funktionen wie Webcam Unterstützung auch in die Linux Version mit einzubauen.

Weitere Informatioen können dem Changelog Changelog entnommen werden.

Ps.: Wer eine alte Skype Version installiert hat sollte diese zuerst per sudo dpkg –purge skype deinstallieren.

This entry was posted in Kubuntu. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unable to load the Are You a Human PlayThru™. Please contact the site owner to report the problem.